DAF CF Programm

Jeder Aufgabe gewachsen

 

 

 

 

 

Die kompakten Außenabmessungen des Fahrerhauses verleihen dem CF eine ausgezeichnete Wendigkeit. Das niedrige Leergewicht (hohe Nutzlasten!), die robuste Bauweise, leistungsstarke Motoren und eine breite Palette von Fahrgestell- und Achskonfigurationen machen den CF für eine Vielzahl von Einsatzbereichen geeignet – vom innerstädtischen Verteilerverkehr und speziellen Aufgaben (Tankwagen, Löschfahrzeug usw.) bis hin zum Baustellenverkehr und Güterfernverkehr.

 

Intelligente Rahmenkonstruktion

Das CF-Fahrgestell ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Radstände sowie Rahmen- und Achskonfigurationen erhältlich. Die Rahmenform und Anordnung der Komponenten ist auf ein minimales Fahrzeuggewicht und maximales Platzangebot ausgerichtet. Zahlreiche Komponenten wie Druckluftbehälter und andere Bauteile der Bremsanlage sind auf der Innenseite des Rahmens montiert, um möglichst viel Platz für die Montage von Kranbeinen, Hydrauliktanks, Werkzeugkästen und anderen Ausrüstungsgegenständen zu schaffen. Das kompakt ausgeführte SCR-Nach-behandlungssystem einschließlich AdBlue-Tank lässt genügend Platz für große Kraftstofftanks von bis zu 1.500 l (4 x 2-Sattelzugmaschine).