DAF CF Fahrerhaus

Komfort und leichte Handhabung als Standardmerkmale

 

 

 

 

Ein derart breites Einsatzspektrum erfordert ein entsprechendes Angebot an Fahrerhausvarianten. Der CF ist daher mit drei verschiedenen Fahrerhäusern lieferbar: einem Nahverkehrsfahrerhaus, einem Fernfahrerhaus und dem besonders geräumigen Space Cab mit einer Innenhöhe von 2,23 m. Alle Fahrerhausvarianten vereinen kompakte Abmessungen mit einem erstaunlich geräumigen Innenraum und bieten einen bequemen Einstieg, eine ausgezeichnete Sicht und eine nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltete Arbeitsumgebung. Es ist unübersehbar, dass das neue CF-Fahrerhaus um den Fahrer herum konstruiert wurde

 

Das Raumgefühl wird durch die großflächige Frontscheibe und die großen Seitenscheiben noch verstärkt. Durch intelligente Nutzung des verfügbaren Raums und die Verwendung hochwertiger Materialien sowie warmer und zugleich praktischer Farben wird eine ergonomische Arbeitsumgebung geschaffen, die sowohl der Produktivität als auch dem Wohlbefinden des Fahrers dienlich ist.

 

Von dem voll verstellbaren Luftfedersitz mit integrierter Kopfstütze und verstellbarer Lendenwirbelstütze (optional) und Gurtstraffern sind für den Fahrer alle Bedienelemente optimal erreichbar. Die Sitze passen sich perfekt an die jeweilige Körperform an und bieten optimalen Halt, so dass der Fahrer weniger schnell ermüdet. Der mehrfach verstellbare Fahrersitz und das höhen- und neigungsverstellbare Lenkrad ermöglichen es jedem Fahrer, die optimale Sitzposition zu finden.