DAF CF Chassis

Multifunktionaler Fahrgestellrahmen für ein vielseitiges Fahrzeug

 

 

 

 

Der robuste Fahrgestellrahmen des CF wird aus Qualitätsstahl hergestellt. Er ist außerordentlich stabil, aber dennoch gewichtsarm, was hohe Nutzlasten ermöglicht. Der Rahmen ist vollkommen eben und stellt daher die perfekte Grundlage für jeden Aufbau dar. Um die Aufbaumontage so einfach wie möglich zu machen, sind die Hauptrahmenträger vorgebohrt. Zur leichteren Kommunikation zwischen den elektrischen Systemen von Fahrzeug und Aufbau ist ein BBM-Modul (Body Builder´s Module) verfügbar.

 

Achskonfigurationen

Das CF-Fahrgestell ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Radstände sowie Rahmen- und Achskonfigurationen erhältlich. Der CF65 ist mit einer 4 x 2-Achskonfiguration und in einer großen Zahl von Radstandsvarianten erhältlich. Die Modelle CF75 und CF85 bieten viele verschiedene Achskonfigurationen von zweiachsigen Sattelzugmaschinen und Solofahrzeugen bis hin zu Drei- und Vierachsfahrzeugen mit einer oder zwei Antriebsachsen.

 

Nachlaufachsen mit Einzel- oder Doppelbereifung, eine Vorlaufachse sowie Nachlauf Lenkachsen sind nur einige Beispiele für die große Auswahl an Achskonfigurationen. Zur Ausstattungspalette der CF-Baureihe gehört sogar eine spezielle FTP-Zugmaschinenversion mit gewichtsoptimierter Vorlaufachse mit 17,5-Zoll-Rädern für ein Zuggewicht von 44 t oder zur Entlastung der angetriebenen Achse. Die richtige Konfiguration für jeden Einsatzbereich.